Spitex unterstützt die Psychische Gesundheit in Zeiten von Corona
    Kontakt
    043 344 07 36
    Spitex unterstützt die Psychische Gesundheit in Zeiten von Corona

    Spitex unterstützt die psychische Gesundheit in Zeiten von Corona

    • Leiden Sie unter Sorgen, Ängsten oder Panik aufgrund der Corona-Krise?
    • Haben Sie Angst sich anzustecken?
    • Befürchten Sie finanzielle Probleme? Haben Sie Existenzängste?
    • Sorgen Sie sich um Sicherheit in der Zukunft?
    • Fühlen Sie sich alleine und einsam?

    Bei jedem Menschen zeigen sich die Auswirkungen der aktuellen Corona-Krise anders. Individuelle Ängste und Sorgen können zur Beeinträchtigung der psychischen Gesundheit führen. Unser Angebot bei psychischen Erkrankungen hilft Menschen, die unter der aktuellen Situation leiden. Nehmen Sie erste Anzeichen ernst und holen sich Unterstützung!

    Beratung anfordern

    Psychische Gesundheit in Zeiten von Corona

    Unterstützung zur psychischen Gesundheit durch Private Spitex

    Warten Sie nicht zu lange!

    Holen Sie sich jetzt Unterstützung! Wir helfen Ihnen aus der Krise.

    Beratung anfordern

    Spaziergänge

    Wir begleiten Sie bei Spaziergängen an der frischen Luft. Ein Tapetenwechsel bewirkt Wunder!

    Beschäftigung

    Wir spielen mit Ihnen ein Spiel, malen mit Ihnen oder lösen ein Kreuzworträtsel. 

    Haushalt bewältigen

    Wir unterstützen Sie bei der Wäsche, beim Bügeln, beim Versorgen der Zimmerpflanzen. 

    Tagesstruktur

    Wir üben mit Ihnen eine Tagesstruktur aufzubauen und zu erhalten. 

    Bewältigungsstrategien

    Wir erarbeiten mit Ihnen Strategien zur Lösung von Problemen. 

    Einfach für Sie da

    Egal was, wir sind einfach für Sie da.

    Wer übernimmt die Kosten für Corona-bedingte Betreuungseinsätze durch die private Spitex?

    90%

    Unsere Einsätze im Falle von psychischen Erkrankungen werden überwiegend von den Krankenkassen getragen (exkl. Franchise & Selbstbehalt). Gemäss Art. 7 KLV muss als Voraussetzung ein psychischer Gesundheitsschaden mit Krankheitswert bestätigt sein. Gerne nehmen wir die Bedarfsabklärung zusammen mit Ihnen und Ihrem Hausarzt vor.

    Termin für Bedarfsabklärung

    Trotz Corona-Einschränkungen Betreuung zuhause durch Spitex möglich

    Unsere Mitarbeitenden sind sich den Umgang mit den Hygiene- und Verhaltensmassnahmen und der Beobachtung von Symptomen verschiedenster Erkrankungen, aus dem Berufsalltag gewohnt. Sie kümmern sich tagein tagaus um gefährdete Menschen zuhause. Auch während des Lockdowns stehen unsere Fachpersonen für psychische Erkrankungen rund um die Uhr im Einsatz, arbeiten mit Angehörigen, Ärzten und Therapeuten zusammen. Speziell auch bei psychischen Problemen leisten unsere Einsätze wertvolle Unterstützung für die psychische Gesundheit von Betroffenen.